>
Logo bioGartler H180

 

Go to Twitter Go to Instagram Go to Facebook Go to Flickr Go to Pinterest reddit 60grau Write an E-Mail

Biofeldtage 2021

210805 Biofeldtage

6. und 7. August
Bio-Landgut Esterhazy
7082 Donnerskirchen

Meine Entscheidung, die Biofeldtage zu besuchen, fiel kurzfristig erst am Freitag (6.8.) in der Früh, Fahrzeit für mich immerhin 1 Stunde mit dem Auto. 2018 war ich schon einmal dort (könnt ihr hier nachlesen) und wusste daher ungefähr, was mich erwartet. Viel Zeit hatte ich allerdings nicht, weil ich am Nachmittag wieder in Wien sein wollte.

Zu Mittag waren die Parkplätze schon ziemlich gut gefüllt. An der Kassa bekommt man ein sehr ausführliches Programmheft und einen Lageplan der Aussteller, beides sollte man unbedingt studieren, bevor man losmarschiert, weil die einzelnen Bereiche wirklich sehr weit voneinander entfernt sind. Gutes Schuhwerk ist zu empfehlen. Es gibt auch einen Shuttlebus zwischen Parkplatz und Hauptbereich, mit dem bin ich dann zurück gefahren.

Die Veranstaltung wird u.a. auch damit beworben, dass das Areal ca. 70 ha groß ist. Was man auf den Fotos gut erkennen kann, WIE weitläufig das Gelände ist. Ich schätze mal, dass ein Drittel der Fläche reichen würde, würde man die einzelnen Stationen näher zusammen rücken ;) #tipp

Eine genaue Beschreibung der Veranstaltung und viele Fotos findet ihr auf biofeldtage.at, ich bin fast 2 Stunden dort herum marschiert, habe aber natürlich leider lange nicht alles gesehen. Nächstes Mal werde ich das besser planen und mir mehr Zeit nehmen, soviel steht fest. Vielleicht zuerst mit dem Shuttlebus ins Zentrum fahren und bei einem Bio-Leberkäsesemmerl den Lageplan und die Events studieren, bevor ich losmarschiere.

Jedenfalls war die Veranstaltung den Ausflug wert!

And now for some photos

 

 

 

Christoph Foto
Twitter 60grau 50P Instagram 60grau 50P Facebook 60grau 50P Flickr 60grau 50P Pinterest 60grau 50P reddit 60grau Mail 60grau 50P

Space