>
Logo bioGartler H180

 

Go to Twitter Go to Instagram Go to Facebook Go to Flickr Go to Pinterest reddit 60grau Write an E-Mail Marienkaefer 7Pt Schatten links

Lesenswert | 2020

Ich sammle auch heuer wieder Presse-Artikel für euch , die man lesen könnte ... sollte ... möchte ... stay tuned ... immer wieder ergänzt und über das TIPPS-Menü jederzeit zu erreichen. Die Artikel werden aber nur verlinkt, sollte einer der Links nicht mehr funktionieren wäre eine Nachricht in den Kommentaren sehr nett ;)

Scrollt auch hin und wieder mal nach unten, ich reihe die Artikel immer nach dem Datum ihres Erscheinens. Und wenn ich etwas erst später entdecke, ist der Beitrag in der Timeline dann weiter unten ...
 

200624 Fassadenbegruenung

Fassadenbegrünung bei Neubauten Pflicht

In Wien wird es in Zukunft mehr begrünte Hausfassaden geben. Die Stadt Wien kann nämlich bald verpflichtend vorschreiben, dass ein Neubau mit Pflanzen begrünt werden muss. Bei der Gemeinderatssitzung am 25.Juni werden die Details dazu beschlossen.

wien.ORF.at, red.

Link: wien.orf.at/stories/3053420/

Write comment (0 Comments)

200612 Im Garten lernen

"Im Garten lernen sie unsere Kultur kennen" - Wie eine Weinfelderin Salat zur Integration von Asylbewerbern nutzt

Veronika Portmann hat in Weinfelden einen offenen Garten initiiert. Sie sieht ihn auch als Integrationsprojekt. Denn bei der gemeinsamen Gartenarbeit geht es um mehr als nur Unkraut jäten.

tagblatt.ch von Sabrina Bächi

Link: tagblatt.ch/ostschweiz/kreuzlingen/im-garten-lernen-sie-unsere-kultur-kennen-wie-eine-weinfelderin-salat-zur-integration-von-asylbewerbern-nutzt-ld.1228269

Write comment (0 Comments)

200610 15Hektar Rooftop

15 Hektar: Paris eröffnet größte Rooftop-Farm Europas

Auf der größten Rooftop-Farm Europas wird erstes Obst und Gemüse geerntet. Die "Nature Urbaine" mitten in Paris befindet sich am Dach der Halle 6 am Messegelände der Porte de Versailles und liefert auf einer Anbaufläche von 15 Hektar für frisches Obst, Gemüse und Kräuter bieten.

techandnature.com von Tech & Nature

Link: techandnature.com/15-hektar-paris-eroffnet-groste-rooftop-farm-europas/

Write comment (0 Comments)

200605 Brennessel Award

„Brennnessel-Award“ für Stinatz

Der Jagdverein Stinatz ist stolzer Preisträger des „Brennnessel-Awards“. Der Verein wandelt seit einigen Jahren Äcker in Wiesen und Blühflächen um, um damit einen artenreichen Lebensraum für die Insekten- und Vogelwelt, aber auch für das Niederwild zu schaffen.

burgenland.orf.at, red.

Link: burgenland.orf.at/stories/3051870

Write comment (0 Comments)

200604 FiBL

Höhere Erträge bei gleichzeitigem Anbau verschiedener Kulturen: FiBL-Kommentar

Der gleichzeitige Anbau verschiedener Kulturen auf demselben Feld bringt deutlich höhere Erträge pro Fläche bei bis zu einem Drittel geringerem Einsatz von Düngemitteln. Zu diesem Ergebnis kommt ein Autorenteam um Wopke van der Werf (ReMIX-Projektpartner) in einer globalen Metastudie.

fibl.org von Pierre Hohmann

Link: fibl.org/de/infothek/meldung/hoehere-ertraege-bei-gleichzeitigem-anbau-verschiedener-kulturen-fibl-kommentar

Write comment (0 Comments)

200525 Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit muss nicht teuer sein

Gesundheitsbewusste Ernährung kann auch das Klima schützen – dieses Ziel ließe sich mit geändertem Konsumverhalten durchaus erreichen, zeigt eine Studie von Wiener Forschern: Der nachhaltige Warenkorb ist nicht so teuer wie gedacht.

science.orf.at von Paul Lohberger, Ö1-Wissenschaft

Link: science.orf.at/stories/3200805/

Write comment (0 Comments)

200525 Essbare Schicht

Diese essbare Schicht hält Obst und Gemüse doppelt so lange frisch

Rund eine Million Tonnen Lebensmittel landen laut Umweltschutzorganisation WWF alleine in Österreich im Müll. Darunter auch große Mengen an Obst und Gemüse mit braunen Stellen. Ein kalifornisches Startup hat eine Lösung für dieses Problem gefunden.

techandnature.com von Tech & Nature

Link: techandnature.com/apeel/

Write comment (0 Comments)

200522 BOKU

Globale Biodiversität in der Krise. Was kann die EU tun?

Die Landwirtschaft - besonders die Intensivlandwirtschaft, wie sie in vielen Teilen Europas praktiziert wird - trägt bis zu 80% zum Verlust der globalen Biodiversität bei. Eine internationale Forschergruppe mit Beteiligung der BOKU hält jetzt mit konkreten Handlungsoptionen dagegen.

boku.ac.at von A.o. Univ.-Prof. Dr. Helmut Haberl

Link: boku.ac.at/news/newsitem/59523

Write comment (0 Comments)

200521 Patente auf Lebewesen

Patente auf Lebewesen / EU-Verbot mit vielen Schlupflöchern

Patente auf Pflanzen und Tiere aus konventioneller Züchtung können in Europa vollständig verboten werden. Das geht aus einem Urteil der Großen Beschwerdekammer hervor, dem höchsten rechtlichen Gremium des Europäischen Patentamtes (EPA). Ein großer Schritt im Kampf gegen die Patentierung von Lebewesen?

zackzack.at (lb) (Herausgeber: Dr. Peter Pilz)

Link: zackzack.at/2020/05/21/patente-auf-lebewesen-eu-verbot-mit-vielen-schlupfloechern/

Write comment (0 Comments)

200516 NABU

Das ist neu 2020: Erforschen Sie Marienkäfer mit unserer Entdeckungsfrage

Erforschen Sie Marienkäfer mit unsere Entdeckungsfrage. Auch die 78.000 Menschen starke Community von naturgucker.de unterstützt uns weiterhin bei der Foto-Artenbestimmung und mit Tipps zu den gemachten Beobachtungen. Eine Kurzliste der häufigsten Arten hilft bei der Online-Meldung.

nabu.de

Link: nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/insektensommer/mitmachen/26480.html

Write comment (0 Comments)

200514 Entscheidung

Entscheidung: Keine Patente auf Pflanzen und Tiere

Es darf weiterhin keine Patente auf Pflanzen und Tiere geben, wenn diese „im Wesentlichen auf biologischen Verfahren beruhend“ entstanden sind! So lautet die heute veröffentlichte Entscheidung der Großen Beschwerdekammer, dem höchsten rechtlichen Gremium des Europäischen Patentamtes.

gen-ethisches-netzwerk.de von Judith Düesberg

Link: gen-ethisches-netzwerk.de/pressemitteilungen/mai-2020/entscheidung-keine-patente-auf-pflanzen-und-tiere

Write comment (0 Comments)

200507 Wien Gemuese

Hier kannst du in Wien Gemüse selbst anbauen und ernten

In der Coronavirus-Krise hat sich Regionalität bei Lebensmitteln zu einem regelrechten Trend entwickelt. Märkte waren gut besucht, Bio-Kistl-Anbieter mussten teilweise Neukunden zurückweisen und auch der Online-Bauernmarkt markta.at erlebte einen Ansturm.

techandnature.com von Sara Grasel

Link: techandnature.com/gemuese-selbst-anbauen-ernten-wien-2020/

Write comment (0 Comments)

200310 Honeyland

»Honeyland«: Ein Film über Wildbienen, Gier und Lebensfreude

Karg wie die Landschaft, honigsatt wie die Waben der Wildbienen: »Honeyland« begleitet das Leben der Imkerin Hatidze im nordmazedonischen Hinterland. Ein Film von alttestamentarischer Wucht, der vor Humor und trotziger Lebensfreude strotzt

biorama.eu von Thomas Weber

Link: biorama.eu/honeyland-wildbienen-und-lebensfreude/

Write comment (0 Comments)

200305 Mehr Garten

Mehr Garten für mehr Gärtner: In Frauenfeld ist Urban-Gardening Bedürfnis und zugleich Erfolgsgeschichte

Die zweite Saison im vergrösserten Gemeinschaftsgarten am Kanalweg startet. Fast 60 Aktive können beim Verein «Offenes Gärtnern in Frauenfeld» (Ogif) mitarbeiten.

tagblatt.ch von Mathias Frei

Link: tagblatt.ch/ostschweiz/frauenfeld/mehr-garten-fuer-mehr-gaertner-in-frauenfeld-ist-urban-gardening-beduerfnis-und-zugleich-erfolgsgeschichte-ld.1200621

Write comment (0 Comments)

200302 Wichtige Bestaeuber

Wichtige Bestäuber brauchen mehr Schutz

702 Arten Wildbienen leben in Österreich, und doch denkt die große Mehrheit beim Wort Biene nur an die Honigbiene. Der neu gegründete Wildbienenrat will das ändern und die wichtigen Bestäuber besser schützen.

science.orf.at, Elke Ziegler, Ö1-Wissenschaft

Link: science.orf.at/stories/3200108/

Write comment (0 Comments)
Christoph Foto
Twitter 60grau 50P Instagram 60grau 50P Facebook 60grau 50P Flickr 60grau 50P Pinterest 60grau 50P reddit 60grau Mail 60grau 50P

Space